projekte

Rendez-vous Bundesplatz

DAUER

21. Oktober bis 26. November 2022

Kunde

Starlight Events GmbH

Ort

Bundesplatz, 3011 Bern

Partner

Lumine Projections

Leistungsumfang

Gesamtplanung inkl. Konzeption und Aufbau

Einleitung

Bunt, inspirierend, kreativ: Alljährlich verzaubert das Rendez-vous Bundesplatz mit seinem beeindruckenden, audio-visuellen Spektakel. Letztes Jahr begeisterte das 12. Rendez-vous Bundesplatz mit dem Thema "POINT NEMO" rund 449.000 Besucherinnen und Besucher. Die atemberaubende Show präsentierte ein faszinierendes Seepferdchenballett, einen imposanten Anglerfisch und einen feuerroten Riesenkraken, der das Bundeshaus in seinen Tentakeln hielt. Dank der beeindruckenden Unterwasserszenen mit leuchtstarken Effekten wurde die Veranstaltung zu einem wahren Spektakel. Seit 2022 ist OKULA für die technische Umsetzung sowie das 3D-Mapping der Show verantwortlich.

Die Projektionstürme werden präzise zwischen den Gassen und Fassaden platziert

Herausforderungen

Seit 2011 ist diese ein fester Bestandteil der schweizerischen Kulturlandschaft und zählt zu den renommiertesten Projekten dieser Art in ganz Europa. Seit 2022 sind wir stolze Partner von Starlight Events und haben das Privileg, diese wunderschöne Veranstaltung in die Realität umzusetzen. Für die Veranstaltung werden jedes Mal 3 Sattelschlepper mit Material angeliefert, um die technische Ausstattung zu gewährleisten. Die Projektionstürme werden präzise zwischen den Gassen und Fassaden platziert, um ein perfektes Zusammenspiel der Videomapping-Show zu ermöglichen.

Kabel

5200 m

Trusstücke

4 X

Manpower

50 PAX

Planungstage

120

Bautage

50

Projektoren

24

Projektionsfläche

16`000 m2

Manpower

32

Planungsphase

Seit 2011 ist diese ein fester Bestandteil der schweizerischen Kulturlandschaft und zählt zu den renommiertesten Projekten dieser Art in ganz Europa. Seit 2022 sind wir stolze Partner von Starlight Events und haben das Privileg, diese wunderschöne Veranstaltung in die Realität umzusetzen. Für die Veranstaltung werden jedes Mal 3 Sattelschlepper mit Material angeliefert, um die technische Ausstattung zu gewährleisten. Die Projektionstürme werden präzise zwischen den Gassen und Fassaden platziert, um ein perfektes Zusammenspiel der Videomapping-Show zu ermöglichen.

Planungsphase

Umsetzungsphase

Umsetzungsphase

Ich möchte mit OKULA ein Projekt anschauen

Möchtest du mit uns ein Projekt anschauen?
Fülle das untenstehende Formular aus und wir melden uns bei dir.
Vielen Dank!
Wir haben Ihre Nachricht Weitergeleitet!
Hoppla! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.